Auftrag ausgeliefert…

Bisher habe ich auch ab und an für Aufträge getüftelt und es macht mir unheimlich viel Spaß. Leider komme ich aber selten „am Stück“ zum Überlegen und ausführen, daher dauern manche Dinge einfach länger…

2014-03-21_handygoldbaeren_07

Als die Anfrage nach einer Handytasche unter Verwendung einer Gummibärchentüte kam, habe ich die erste Tasche als Prototypen hergestellt. Noch recht anfängermäßig und ohne groß nachzudenken. Daran merke ich dann natürlich tausend Fehler und denke an viele Verbesserungen. Also weitertüfteln, neuer Prototyp.

2014-03-21_handygoldbaeren_08

Dann war die Farbvorgabe etwas schwierig, denn es sollte für einen männlichen Handybesitzer sein. Die bunte Bärentüte und dunkelgrün? Oder dunkelrot? Das passte für mich einfach nicht… daher habe ich mich dann nach dem Kauf mehrerer Unistoffe, trotzdem entschieden, die „grüngetupften Westfalen“ einzuarbeiten. Und das ist dann das Ergebnis: Tatataaaaaaa – würden meine Töchter mit einem ordentlichen Tusch und wichtigem Gesicht sagen 😉

2014-03-21_handygoldbaeren

Zum guten Schluss, der Auftrag ist schon länger ausgeliefert, die Auftraggeberin hochzufrieden, vom neuen Besitzer weiß ich das nicht, aber da kommt ja vielleicht auch noch eine Rückmeldung. 😉

Ich wünsche euch einen schönen Tag!

Dieser Beitrag wurde unter Villa creativa abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Auftrag ausgeliefert…

  1. Dana sagt:

    Gibt es von der Handy Tasche eine Anleitung ???

    Vielen Dank

    Die ist voll genial

    • flimka sagt:

      Ja, es gibt natürlich eine Anleitung, die ich hier nicht schuldig bleiben möchte. Ich habe sie natürlich auf meine Bedürfnisse angepasst und zum Beispiel für die Schlitze die Knopflochfunktion genutzt, auch weil ich keinen Filz nehme, aber im Prinzip ist es diese Anleitung: http://blue-stars-blog.blogspot.de/2012/04/anleitung-handytasche-mit-lift.html
      Ich finde es immer recht schwer, mich da anfangs reinzudenken und muss es „tun“! 😉 Leider jedes Mal von neuem, wenn ich zu lange diese Art der Täschchen nicht genäht habe… das passt einfach von den Abläufen her nicht alles auf die Festplatte! 😉 Ich hoffe, das hilft weiter! Irina – die nahteule –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.