Freu, freu, freu, ich bin nun auch Plotterbesitzerin!

Da im realen Leben gerade so viel los ist, komme ich ja gar nicht mehr zum Bloggen, Frechheit!

2015_01_30_plotter_03Aber nun möchte ich mal meine Freude über meine Neuerwerbung ausdrücken!!! Ich habe nun auch einen Plotter! Nachdem ich damit schon eine ganze Weile geliebäugelt hatte, mir bei einer Freundin habe zeigen lassen wie einfach und wirkungsvoll so ein Plott so kann und dann nur noch überlegen musste, ob es „der Kleine“ oder der Große werden würde, ist er am Montag bei mir eingezogen… und um es vorweg zu nehmen – an dem Tag ist nichts anderes mehr gelaufen und ich habe sämtliche Termine sowas von durcheinander bekommen und verdusselt – schrecklich! (Es ist ja nicht so, dass ich erst einmal nur wild ausprobiert habe, sondern es musste ja sofort richtig ernsthaft losgehen und die neue Handyhülle, die ich beplotten wollte, sollte ja auch erst einmal genäht werden – haha!)

2015_01_30_plotter_04

Die erste Aufregung hat sich ein ganz kleines bisschen gelegt, aber noch immer bin ich über die Möglichkeiten, die sich mir selbst mit dem kleinen Exemplar schon bieten, erstaunt und furchtbar erfreut! DAS hätte ich auch früher haben können! Diese exakten Schnitte, die vielen öffentlichen Freebie-Dateien, die Vinylfolien in allen Farben, die ich als Reststücke geschenkt bekommen habe und nun sooo toll nutzen kann… traumhaft!

2015_01_30_plotter_02 2015_01_30_plotter_01

Ich schätze mal,  dass die ein oder andere Beschriftung in unseren Wohnräumen dazu kommen wird – von Wandtattoos träume ich ja schon länger – und das erste Stück für eins der Mädels ist heute noch schnell vor dem Kindergarten entstanden ;-)) Was?? Sooo schnell geht das? Jaaaa, so schnell geht das!!! 😉

2015_01_30_plotter_05Und meine geliebten Untersetzer-Fliesen aus dem Baumarkt habe ich auch schon mit meinen Lieblingsmotiven versehen – hatte ich erwähnt, dass ich keltische Knotensymbole einfach nur toll finde?? 😉

Nun sollte ich mich ransetzen, um auch für die Große gleich nach der Schule etwas parat zu haben, weil die sonst neidisch aus den unbeplotteten Klamotten der Wäsche gucken wird, das ist vorprogrammiert, aber das macht mir wirklich keine Sorgen, da fällt mir sicher etwas Tolles ein 😉 Eine Ballerina – noch liebenswerterweise von einer Freundin „fremdgeplottet“ – liegt für eine Ballettasche schon bereit! Jawoll – ich muss „nur noch“ die Tasche nähen!

Ich freu, freu, freu mich und daher geht dieser Post in die Linkliste des Freutags!

Habt ein tolles Wochenende!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Freu, freu, freu, ich bin nun auch Plotterbesitzerin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert