Grüße aus Amiland…

2014-01-15_m_m_02

… sind bei mir angekommen und ich musste sie einfach sofort verarbeiten!

2014-01-15_m_m_04

Diese Kilopakete mit der bei uns nicht erhältlichen, aber zweifelsohne unschlagbar leckeren M&M-Sorte mit Peanut Butter wurden von einem Freund von mir aufgefuttert vernichtet auf meine Bitte hin gesammelt. Vielen Dank, lieber Stephan! 😉

2014-01-15_m_m_01

Gibt es bei uns überhaupt solche Party Size Bags? Unglaublich! Mehr als ein Kilo ist da drin! Ich würde mich ja tot rund futtern.

2014-01-15_m_m_collage_4

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten auf Grüße aus Amiland…

  1. Maryla sagt:

    boah, die sind sooo lecker!
    hab so ein riesenpaket vor 1, 5 wochen am flughafen in singapur gekauft und erfreue mich immer noch daran!
    und hier in australien gibt’s auch noch die mit bretzeln und andere leckere, aber die mit peanutbutter…. unschlagbar! 😉

  2. Pingback: Die Woche im Glück-/Rückblick | na(c)hteule

  3. rane sagt:

    Ahhh… ich erkenne das Problem! Verdammt…
    Wo kriege ich jetzt die Göße her?!
    Du merkst.. Ich durchstöbere gerade deinen Blog! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.