Piratenbandana – genäht und beplottet…

Der Fasching naht mit Riesenschritten und ich bin froh, dass ich wenigstens mit dem einen Kostüm schon Weihnachten richtig gelegen habe und „Elsa“ immer noch hoch im Kurs steht…

Bei der Kleinen ist es eher Wickie – und damit möchte sie eine kleine Piratenbraut sein, wenn am Rosenmontag im Kindergarten gefeiert wird – und sie möchte gerne einen „Kerker“ mitnehmen – das muss ich ihr noch auszureden versuchen, ansonsten geht das ja klar!

Ein Piratentuch habe ich ihr nun genäht, passt auch soweit (könnte sicher an ihre kleinen Birne noch etwas angepasst werden, aber das sind Kleinigkeiten…) und die Pläne für Hose und Hemd mit Weste stehen auch… 😉

2015-02-09_piratenbandana_01

Natürlich sollte das Tuch auch noch einen „schneidigen“ Plot bekommen, da habe ich zum Einen die 0815-Piratenfahne aus dem Silhouette-Store genommen und zum Anderen das erste Mal die tolle Freebie-Datei von Sabrina von emsarapemsa ausprobiert.

2015-02-09_piratenbandana_02

In dieser Kleine Größe ist die Gesichtsumrandung des „Pirabären“ eine ziemliche Herausforderung, es hat erstaunlicherweise mehr schlecht als recht geklappt, allerdings ohne alle „Nanopünktchen“ neben der Nase, die ließen sich dann doch nicht so gerne von der Folie lösen.

Die nächsten Tage stehen nun im Zeichen des „Schuhe Suchens“ für „Elsa“ und Nähens der restlichen Utensilien für die kleine Piratin – langweilig wird es hier eh nicht! 😉

Tragebilder dann am großen Tag – vorher wird nix verraten 😉

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort auf Piratenbandana – genäht und beplottet…

  1. Ach wie schön! Und Du glaubst gar nicht wie ich Dich beneide. Meine kleine Große wollte als Hexe gehen und hat sich schon Stoff ausgesucht. Genäht ist das Kleid auch schon.
    Jetzt hat sie aber das alte Cowboy Kostüm vom großen Bruder entdeckt und ist mal locker umgeschwenkt. Mist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.